Die "Hammermühle"

  • Objekt-Nr311853 (1/90)
  • Grundstückfläche
    12552 m²

Objektangaben

Stand
2020-11-10
Vermarktungsart
Kauf
Grundstücksfläche
12552 m²
Nutzungsart
Gewerblich
Postleitzahl
07646
Ort
Stadtroda
Provisionspflichtig
Ja
Courtage
Für den Käufer wird mit Kaufvertragsabschluss eine Provision in Höhe von 5,80% des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. an die König Project GmbH Jena fällig.

Ausstattung

Boden
Stein, TEPPICH

Downloads

Die zum Verkauf stehende "Hammermühle" in idyllisch gelegener Ortsrandlage von Stadtroda, bestehend aus einem historischen 3-Seiten Hof aus dem 17. Jhd. mit seiner Schneide-, Öl- und Getreidemühle befindet sich seit mehreren Generationen im Familienbesitz.

In der Vorkriegszeit handelte es sich bei dem Komplex um einen florierenden Wirtschaftsbetrieb, nachfolgend wurde er von den Eigentümern einige Jahrzehnte als Wohnhaus genutzt und ab 1997 in mehreren Bauabschnitten liebevoll und originalgetreu saniert und restauriert. In den darauf folgenden Jahren wurde das Anwesen stetig erweitert, gepflegt und modernisiert und zu dem Hotelbetrieb etabliert, wie er sich heute zeigt.

Es handelt sich um ein 4* Hotel im Landhausstil mit mittelalterlichem Flair und modernem Hotelkomfort. Ein besonderes Alleinstellungsmerkmal ist das erst im Jahr 2007 eröffnete, auf ca. 2.480 m² sehr großzügig angelegte Wellness- und Gesundheitsresort.

Das Unternehmen und der Standort bergen großes Entwicklungspotential und vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten, so dass es eine hervorragende Investitionsmöglichkeit darstellt. Auch eine Umnutzung wäre denkbar.



Zusammenfassung

Objektdaten:


Betriebsart: Wellness- und Landhaushotel

Standard: ****S

Zimmeranzahl: lt;30

Nutzfläche: gesamt ca. 6.100 m² (verteilt auf ca. 3.620 m² Hotel und ca. 2.480 m² Gesundheitsresort)

Grundstücksfläche: 12.552m² (verteilt auf mehreren Flurstücken; Erweiterung möglich)


Zimmer:


- auf Grund der baulichen Gegebenheiten verfügen alle Zimmer über unterschiedliche Grundrisse und sind individuell mit hochwertigem "Voglauer" - Mobiliar ausgestattet

- das Hotel verfügt über: 12 Doppelzimmer, 12 Einzelzimmer, 3 Suiten und 2 Appartements

- die Zuordnung erfolgt in die Kategorien "Komfortzimmer" und "Landhauszimmer"


Gastronomie/ Restaurants:


- ca. 30 Plätze im Frühstücksrestaurant "Mühlenstube" mit Wintergarten und vorgelagerter "Mühlenterasse"

- ca. 65 Plätze im á-la-carte-Restaurant Scheune

- ca. 25 Plätze auf der Terasse (Biergarten im Innenhof)

- ca. 15 Plätze in der "Mühlenbar"

- kleines Bistro im Wellnesbereich


Gesundheitresort/ Wellness:


- auf ca. 2.480 m² sehr großzügig angelegtes Wellness- und Gesundheitsresort (Eröffnung 2006)

- Indoorpool mit Whirlpool

- Saunadorf (mit 5 verschiedenen Saunen): kleine Finnische Sauna, Meditationssauna, Dampfsauna, Ofenstube (Biosauna), Köhlersauna (Kräutersauna)

- im Außenbereich: Schwimmteich mit Liegewiese und Hexensauna (große Finnische Sauna)

- 8 Behandlungsräume:für Kosmetik/ Maniküre/ Pediküre, Hydrojetwanne für Unterwassermassagen, Vacustyler, Schwebebadewanne u.v.m.

- "Private Spa" mit Rhassoul


Sport:


- Gymnastik- und Fitnessraum

- 2 Tennisplätze


Besonderes


- Ölmühle (Nutzung als Tagungsraum mit ca. 30 Plätzen)

- Schneidemühle (beinhaltet Personalräume, eine Küche und den Hausmeisterraum)

- Getreidemühle

- historischer Backofen im Innenhof (unter Denkmalschutz stehend; voll funktionstüchtig)


Energieversorgung:

Alle zum Hotel und Gesundheitsresort der "Hammermühle" gehörenden Bereiche werden über zwei Blockheizkraftwerke mit Wärme und Strom versorgt. Überschüssige Energie wird ins Netz der Stadtwerke eingespeist.

Sonstiges

Das Hotel wird aus Gründen der fehlenden Nachfolgeregelung abgegeben und wird bis zur Übergabe im laufenden Betrieb bleiben.

Sämtliches Klein- und Großinventar ist im Kaufpreis inbegriffen.

Zu den wirtschaftlichen Kennzahlen wird gerne in einem persönlichen Gespräch Stellung genommen.

Alle voranstehend aufgeführten Angaben zum Objekt beruhen auf uns übermittelten Informationen vom Eigentümer (oder Dritten). Der Makler übernimmt für deren Richtigkeit keine Haftung, ein Irrtum ist vorbehalten.

Lage

Das Hotel im Grünen Herzen Deutschlands ist ruhig und idyllisch, aber dennoch verkehrsgünstig gelegen. Es liegt in der Nähe zum Hermsdorfer Kreuz, einem der Verkehrsknotenpunkte Mitteldeutschlands und ist damit über die Autobahnen A4 und A9 sehr leicht erreichbar (Entfernung zu: Jena 14 km, Erfurt 55 km, Leipzig 90 km, Dresden 160 km)

Des weiteren ist Stadtroda an das Schienennetz der deutschen Bahn direkt angebunden (Strecke Weimar - Gera). Der Bahnhof ist fußläufig in 5-10 min zuerreichen.

In unmittelbarer Nähe befinden sich gut ausgebaute Wander- und Radwege (u.a. der "Radweg Thüringer Städtekette" und der "Thüringer Mühlenradweg")

Die nächstgrößeren Städte sind die Universitätsstadt Jena, die Klassikerstadt Weimar und die Hochschulstadt Gera.

Kontakt

ZURÜCK DRUCKEN
* Pflichtfelder

Worauf warten Sie noch?

Jetzt Termin anfragen!